elektrolok xyania
E-Stories
März 2021 Passau Florian Riedl
Reisen


Am 11.03.2021 machte die Nürnberger 146 246-4 (Bahnlandbayern) mit ihren RE 4076 einen kleinen Abstecher nach Passau Hbf.


Ihre Stammstrecke nach Passau Hbf fahren die Nahverkehrslokomotiven der Baureihe 111 nur noch recht selten. Mit der Inbetriebnahme der neuen Drehstromlok der 146 wurden die älteren Nahverkehrslokomotiven der Baureihe 111 vom Donau Isar Express verdrängt. Nur wenn keine 146er vorhanden ist erhalten die Nachfolgerlokomotiven von den Einheitslokomotive 110 die Strecke München – Passau und zurück. Am Donnerstag des 11. März.2021 hatte die Bahnlandbayern 146 246-4 vom Betriebshof Nürnberg ihren RE 4076 am Zughaken.


Nach dem Gleiswechsel rangiert die Nürnberger 146 246-4 in das richtige Gleis und stellt den RE 4083 für die Reisenden bereit. Hier beim umsetzten.


Am frühen Samstagmorgen hatte die Nürnberger 146 222-5 die erst seit 09.05.2020 im Betriebshof Nürnberg beheimatet ist den Regionalexpress 4063 nach München Hbf bespannt.


Seit dem das Werk Nürnberg ihre neuen Drehstromlokomotiven der Baureihe 146 im Jahr 2006 erhalten hat ist diese Werbe Lok Bahnlandbayern nun die zweite die diese Folie trägt. Zuvor war es die Münchner 111 017-0 die ihre Bahnlandbayern Beklebung vom 22.11.2010 bis zum 20.09.2014 trug. 146 246-4 vom Betriebshof Nürnberg ist seit dem 17.09.2014 mit dieser Ganzreklame mit der Bahnlandbayern Aufschrift rund um Nürnberg unterwegs. Am 13.03.2021 bespannte 146 246-4 ihren RE 4058 aus München Hbf und hatte um 08:37 Uhr einfahrt auf Gleis 6 in den Personen Bahnhof von Passau.


146 246-4 vom Betriebswerk Nürnberg hatte am 13.03.2021 folgenden Umlauf ab Passau Hbf: RE 4058 (München Hbf ab 06:24 – 08:37 Passau Hbf), RE 4065 (Passau Hbf ab 09:19 - München Hbf 11:35), RE 4070 (12:24 München Hbf – 14:39 Passau Hbf), RE 4077 (Passau Hbf ab 15:19 - 17:37 München Hbf und 4084 (18:24 München Hbf – 20:39 Passau Hbf).


In wenigen Minuten wird 146 246-4 mit ihren RE 4065 den Passauer Hbf verlassen und zurück nach München schieben.


Am ehemaligen Österreicher Haus war am Donnerstagabend die MRCE Mehrsystem 189 990-5 abgestellt und wartet auf ihren nächsten Einsatz.


Am Donnerstagabend so gegen 16:30 Uhr verlässt dieser Siemens Vectron der Baureihe 193 265-6 den Passauer Güterbahnhof und fährt in richtung Österreich.


193 753 bespannte am 11.03.2021 einen Güterzug und brachte ihn nach Passau Hbf. Hier durchfährt 193 753 mit ihren Zug am Haken den Passauer Poststeg.


Aus Richtung Österreich brachte 1016 003 diesen Güterzug und hatte Durchfahrt durch den Passauer Personenbahnhof.


Am Vergangenen Donnerstag des 11.03.2021 wartete diese Lokomotive der Baureihe 1110 524 mit Tschechische Wagen auf die weiterfahrt.


Nach dem die 1110 524 der Regionalbahn ihre tschechischen Wagen umfahren hat wartet sie nun auf Gleis 8 der Abstellung auf die Rückfahrt nach Österreich.


Da das Gleis nicht oft benutzt wird sieht man an dem Funken am Stromabnehmer der Lok. Mit dem Ausfahrt Signal im Passauer Hbf geht die Rückreise nach Österreich los.


1116 279 bespannte am 11.03.2021 einen langen Güterzug in Richtung Österreich.


Auf Gleis 6 hatte am 11.03.2021 die Österreichische 1144 067-6 ihren Regionalexpress 1784 nach Passau bespannt und hatte um 17:11 einfahrt.


Auf Gleis 5 wartet die Österreichische Regionalbahn 5937 auf die Rückfahrt nach Wels Hbf.


Seit einiger Zeit kommen auch diese Elektro Triebwagen nach Passau wie am Samstag des 13.03.2021. Am 13.03.2021 hatte dieser Doppelstock Triebwagen der 4110 116 mit dem Intercity 95 der an Vortag um 20:21 Rostock verlassen hat um 08:24 Uhr in Passau einfahrt auf Gleis 2


Am 11.03.2021 hatte ein Mühldorfer VT 628 mit seiner Regionalbahn Einfahrt in den Passauer Hbf.


Am 11. März.2021 verlässt ein VT 628 566 der Südostbayernbahn den Passauer Hbf in Richtung Mühldorf.


Im Strömenden Regen warteten am 11.03.2021 diese Tschechische Wagen auf die Abholung die bald erfolgen wird.


Ein Außergewöhnliches Triebfahrzeug besuchte am 13.03.2021 die Dreiflüssestadt von Passau Hbf. Nach einem Personalwechsel ging es in Richtung Güterbahnhof weiter.


Am 19.03.2021 bespannte die Nürnberger 146 242-3 ihren Regionalexpress 4064 und hatte um 11:37 einfahrt Auf Gleis 6. Hier verlässt 146 242-3 ihr Gleis 6 und rangiert in die Richtung vom Passauer Güterbahnhof.


Ein VT 628 629 der Südostbayernbahn hatte um 11:53 mit der Regionalbahn 27219 einfahrt in den Passauer Hbf.


Nach dem Umsetzten rangiert 146 242-3 Ihren RE 4071 auf Gleis 3 für die Reisenden an den Bahnsteig.


Am 19.03.2021 war 186 501-3 der Railpool GmbH in der ÖBB Abstellung des Passauer Hbf abgestellt und wartet auf die nächste Arbeit.


Die 193 764-8 der European Locomotive Leasing bespannte am 19.März.2021 einen Langen Kesselwagen Zug nach Österreich. Die Lok trägt seit 2021 diese Folie mit der Frachtbahn Werbung.


185 047-8 hatte am 19.03.2021 einen langen Güterzug bespannt.


Im Bahnhof Passau wartete am Freitag des 19.03.2021 eine Regionalbahn nach Mühldorf Obb. Der Mühldorfer 628 628-9 von der Südostbayernbahn wird mit Regionalbahn 27230 um 14:06 die Rückfahrt nach Mühldorf antreten.


Am ehemaligen Österreicher Haus auf Gleis 140 angekommen wird sich 193 753 der European Locomotive Leasing Wien über das Wochenende ausruhen und auf die nächste Planleistung warten.


Zum Abschlussdienst gehört auch die Kontrolle der Stromabnehmer dazu. Am 19.03.2021 wird 193 753-1der European Locomotive Leasing gerade abgerüstet.


Auch die neueren Lokomotiven der Firma Stadler sieht man nun relativ Oft in Passau oder in Mühldorf wenn sie einen Güterzug überführen. Am 25. März.2021 pausiert 159 222-9 mit ihren Spitzname Lena in der Abstellung des Passauer Hbfs.


Am ehemaligen Österreicher Haus war am 25.03.2021 die RTB Cargo Lokomotive von der Railpool abgestellt und wartet auf den nächsten Einsatz.


Am 25.03.2021 hatte um 16:39 ein ET 440 533-8 vom Fugger Express Einfahrt in den Passauer Hbf.


Um 17:19 Verlässt ET 440 533-8 den Passauer Personenbahnhof in Richtung Plattling.


Auch die Werbe Lokomotiven der RTB kommen mehrmals am Tag nach Passau Hbf. Am 25.03.2021 bespannte 193 791 einen langen Güterzug nach Österreich.


Am 25.03.2021 bespannte 1016 048-1 (Feuerwehr und Katastrophenschutz Niederösterreich) einen langen Güterzug und durchfährt den Personenbahnhof von Passau Hbf.


185 255-7 und 185 309-2 bespannten am Donnerstag den 25.03.2021 ihren Erzzug nach Linz Hbf.


Auf Gleis 5 hatte am 25.03.2021 ein Österreichischer Elektrotriebwagen einfahrt.


Auf Gleis 1 hatte 189 208 der MRCE durchfahrt und wird in wenigen Minuten den Güterbahnhof von Passau erreichen.


Am ehemaligen Österreichhaus wartet 193 999 auf den Nächsten Einsatz.


Die Nürnberger 146 244-9 hatte am Donnerstag des 25.03.2021 den RE 4076 nach Passau Hbf bespannt und hatte um 17:36 einfahrt auf Gleis 5.


146 244-9 wartet mit ihren beiden Einholmstromabnehmer am Fahrdraht auf die Rangierfahrt auf Gleis 3


Nun mit dem Richtigen Stromabnehmer an der Oberleistung kann das Umsetzten erfolgen.


Fertig Aufgerüstet wartet 186 507-0 auf die Rangierfahrt zur nächsten Zug Leistung.


Hier rangiert die Nürnberger 146 244-9 ihren RE 4083 auf Gleis 3 für die Rückfahrt nach München Hbf.


Am 25.03.2021 bespannte dieser CargoServ Vectron einen langen Güterzug und wird in wenigen Minuten den Passauer Güterbahnhof erreichen.


Nach dem die Österreichische 1142 640 ihren Regionalzug nach Passau gebracht hatte wird sie nun auf ihr Abstellgleis fahren und die Nacht dort verbringen.


Auch dieser ÖBB Oldtimer hat es für den 25.03.2021 geschafft. 1142 684 wurde nach getaner Arbeit auf Gleis 11 in der Abstellung abgestellt und darf in Passau übernachten.


Am Abend des 25. März.2021 hatte 146 246-4 Dienst und wurde vom Betriebshof Nürnberg mit ihren RE 4082 nach Passau Hbf geschickt. Auf Gleis 1a darf sie die Nacht verbringen und erst am nächsten Tag ihren RE 4053 zurück nach München schieben.


Mittlerweile tauscht DB Regio Ihre Lokomotiven durch. Einmal ist es die 146 242 die ihren RE 4082 bespannt, mal ist es eine 111 von Betriebshof München oder Nürnberg die am 24.03.2021 Ihren RE 4082 nach Passau bespannte und am 25.03.2021 die Bahnlandbayern 146 246-4. Nach getaner Arbeit darf sich 146 246-4 auf Gleis 1a ausruhen.


Am ehemaligen Österreicher Haus wartet Fertig Aufgerüstet der Gysev Vectron 471 501-1 der Raaberbahn auf den nächsten Rangierauftrag.


Auch diese Baureihe kann man in Passau mittlerweile oft antreffen. Am 26.03.2021 wartet an ehemaligen Österreicherhaus die 187 504-6 von der Rheincargo auf den nächsten Einsatz.


In der Herrlichen Nachmittagssonne sonnt sich 187 504-6 und wartet auf den nächsten Auftrag.


Am 26.03.2021 wurde auf einem Abstellgleis die 119 007-2 abgestellt und wartet nun auf den nächsten Dienst.


Hier bespannen gleich Zwei Drehstromlokomotiven der Baureihe 185 einen schweren Erzzug nach Linz einst waren das die Nürnberger 151er. Am 26.03.2021 bespannten 185 295-3 und 185 273-0 ihren Erzzug nach Linz in Oberösterreich. Hier bei der Durchfahrt.


Hier präsentiert sich die zweite Zuglok 185 273-0.


Diese Vectron Lokomotiven der Firma Siemens kann man in Passau fast alle 15 Minuten Antreffen wenn sie einen Güterzug von Österreich oder nach Österreich bespannen. Am Freitag des 26.03.2021 bespannte 193 582-4 einen langen Güterzug nach Österreich.


Und noch ein Vectron der Firma Siemens der auf Grund von einem Roten Signal halten muss. Am 26.03.2021 bespannte 193 723-4 einen Güterzug und wird in wenigen Minuten indem Güterbahnhof fahren.


Auf Grund von einer Bahnübergangsstörung bei Moosburg bei München brachte am 26.03.2021 die Nürnberger 146 246-4 Ihren RE 4074 mit 20 Minuten Verspätung in den Passau Hbf. Hier bei der einfahrt.


Ein MCRE VEctrom der Baureihe 193 610-3 bespannte am 26.03.2021 einen langen Kesselzug nach Österreich.


Am 23.08.1984 wurde die 111 226-7 abgenommen und dem Bahnbetriebswerk München zugeteilt. Bis zum 03.06.1996 war sie im Oberbayrischen München beheimatet ehe sie einen Tag später nach Dortmund Bbf kam. Dortmund gab schließlich die Lokomotiven zum Jahreswechsel nach Nürnberg ab und so trat sie ihren Dienst am 01.01.2001 in Franken an. Ihre Einsätze führte sie nach München Hbf und mit den Saisonallen Radlzüge auch mal nach Passau. Mit der Indienstellung der neueren Drehstromlok der Baureihe 146 wurde die Lok in Nürnberg überflüssig und wurde am 11.10.2018 nach München abgegeben wo sie auch zu Letzt ihren aktiven Dienst anzutreffen war. Bis zu ihrem Fristablauf war sie in München beheimatet bevor sie am 19.01.2020 z-gestellt und am 26.03.2020 beim SSM Karsdorf eintraf. Am 26.03.2021 konnte man diese 111 226-7 leider ohne DB Logo und den weisen Balken an der Front in Passau Hbf antreffen als sie gerade abgerüstet wurde.


Nach getaner Arbeit wird 111 226-7 in der Universität Stadt Passau übernachten und erst am nächsten Tag die Reise vermutlich wieder fortsetzen.


Mit gesenktem Stromabnehmer rollt 471 001 der Raaberbahn in den Bahnhof von Passau Hbf.


Fast Pünktlich auf die Minute verlässt der RE 4081 den Passauer Hbf auch am Freitag des 26.März.2021 war der Regionalexpress nach München Hbf mit der Nürnberger Bahnlandbayern 146 246-4 bespannt.


Auch die 146 244-9 war am Freitag des 26.03.2021 im Dienst und brachte ihren RE 4076 nach Passau Hbf.






Text und Bilder: Florian Riedl