Anzeige

Datum: 11.09.2018 Uhrzeit: 09:15

Eine interessante Überführung


Nach erfolgtem Grenzübertritt (Bayern/Schwaben) haben wir am 10. September 2018 einen lichttechnisch geeigneten Standort (bei Beimerstetten) gefunden um die Überführung einer Schweizer Twindexx-Überführung Richtung Donauwörth abzulichten.
Gezogen wurde die Twindexx-Einheit von 139 558 (Railadventure), im Schlepp Vectron 193 819 und drei Flachwagen, sowie einen Railadventure Personenwagen






Quelle:/Fotos: Heiner & Sascha Prochazka