Anzeige

Datum: 12.08.2019 Uhrzeit: 12:12

SCI: Starke Nachfrage nach Elektrolokomotiven nur in Osteuropa - Westeuropa stagniert


Neue Studie zum Markt für Elektrolokomotiven

Der europäische Markt für Elektrolokomotiven zeigt sich trotz der Klimaverpflichtungen und Dekarbonisierungsstrategien der EU und Nationalstaaten eher durchwachsen als dynamisch. Ein signifikantes Wachstum ist nur im Osten zu erwarten, während die Nachfrage in Westeuropa nach der Spitze in 2018 sogar leicht zurückgeht. Das zeigt die aktuell von SCI Verkehr vorgelegte Studie zum Weltmarkt für Elektrolokomotiven. Langfristig – auch über den betrachteten Zeitraum von 5 Jahren hinaus – erwarten die Berater von SCI allerdings in Europa eine stetig wachsende Nachfrage nach Elektrolokomotiven. Aktuell ist der Hochpunkt in Westeuropa jedoch überschritten.

In Osteuropa wächst die Transportnachfrage und es besteht weiterhin ein Nachholbedarf an modernen, leistungsstärkeren und grenzüberschreitenden Elektrolokomotiven (mit der europäischen Signaltechnik ETCS), da die aktuelle Flotte in Osteuropa mit mehr als 35 Jahren vergleichsweise alt und der Anteil an nationalen Lokomotiven mit rund 90% sehr hoch ist. In Westeuropa beträgt das Durchschnittsalter etwa 23 Jahre und der Anteil an nationalen Lokomotiven liegt bei unter 70%. Auch die wachsenden Open-Access-Personenverkehre erhöhen die Nachfrage nach neuen Lokomotiven in Osteuropa.



Auch weltweit entwickelt sich die Nachfrage nach neuen Elektrolokomotiven unterschiedlich. Insgesamt wird das Neugeschäft für Elektrolokomotiven in den nächsten fünf Jahren leicht sinken. In den drei wichtigsten Regionen Asien, Europa und GUS erwartet SCI Verkehr, dass das Neugeschäft stabil auf hohem Niveau bleibt. Das weltweit leicht rückläufige Marktvolumen ist auf die kleineren Märkte Afrika und Nordamerika zurückzuführen. Aufgrund der starken Beschaffungen der letzten Jahre wächst der Markt für Instandhaltung und After-Sale-Leistungen weltweit.

Das auf Bahntechnik spezialisierte Beratungsunternehmen SCI Verkehr GmbH analysierte die aktuelle Größe, Struktur und Player der weltweiten Märkte für Elektrolokomotiven und erarbeitete Prognosen für die kommenden 5 Jahre.

Die MultiClient Studie „Electric Locomotives - Global Market Trends 2019“ ist ab sofort (in englischer Sprache) bei der SCI Verkehr GmbH ( www.sci.de) erhältlich. Informieren Sie sich ebenfalls über unser neuestes Angebot des Datenanhangs im Excel Format , der für alle Studienveröffentlichungen seit Ende 2017 zur Verfügung steht.


Quelle:/Fotos: SCI Verkehr GmbH