Anzeige

Datum: 18.03.2020 Uhrzeit: 09:18

SCI Verkehr: Freier Zugang zur SCI Raildata

Solidarität in Zeiten von Covid19: SCI Verkehr öffnet ihr begehrtes und sonst kostenpflichtiges Wissensportal SCI Raildata für jedermann in der weltweiten Bahnbranche

Die Covid19 Krise ist aktuell die größte Herausforderung unserer globalen Gesellschaft. Wir erleben gerade in rasendem Tempo, wie ein Virus unser Leben grundlegend verändert, komplette Branchen und die Wirtschaft überall auf der Welt lahmgelegt werden: Mitarbeiter können nicht mehr reisen, Messen werden abgesagt, wichtige Kundenmeetings finden nicht statt, viele Menschen stehen unter Quarantäne oder ziehen sich vorsorglich in das Homeoffice zurück.

SCI Verkehr will in diesen schwierigen Zeiten ohne den üblichen Austausch mit Messen, Konferenzen oder Meetings einen Beitrag zu mehr Brancheninformation leisten: Wir öffnen unser sehr begehrtes Wissensportal SCI Raildata zunächst befristet bis Ostern für alle Interessierten der Bahnbranche kostenfrei. So helfen wir, dass alle Interessierten auch von zuhause aus - in Bezug auf ihre Branche – informiert bleiben können.

Die SCI Raildata bietet kompakte weltweite Nachrichten zu Betreibern von Schienengüter- und Personenverkehren, zu Politik und Technik, Infrastrukturprojekten sowie Beschaffung und Instandhaltung von Schienenfahrzeugen mit ausgewählten Ausschreibungen für Verkehrsleistungen, Lieferungen von Fahrzeugen und Komponenten sowie Dienst- und Bauleistungen. Zu diesem Solidaritätsbeitrag gehört selbstverständlich auch ein kostenloser Zugang zur umfangreichen online Datenbank der SCI Raildata, wo Bibliografien zu spannenden Artikeln der aktuellen Fachpresse zum Recherchieren zur Verfügung stehen. Der kostenfreie Zugang besteht voraussichtlich bis Ostern und bedarf keiner gesonderten Kündigung.

Den freien Zugang zur SCI Raildata finden Sie hier: https://www.sci.de/daten-trends/sci-raildata/.


Quelle:/Fotos: SCI Verkehr GmbH