Anzeige

Datum: 07.09.2020 Uhrzeit: 10:30

6. Lienzer Südbahntage mit großer Modellbahnbörse


12. und 13.9.2020 jeweils von 10:00 – 17:00 h

Bereits zum sechsten Mal werden heuer vom Verein der Eisenbahnfreunde in Lienz die Lienzer Südbahntage durchgeführt.

Das Südbahn Heizhaus, in dem sich das einzige Eisenbahnmuseum Tirols befindet, ging im Jahr 1871 in Betrieb. Anno dazumal wurden hier die „Dampfrösser“ der kaiserlich-königlichen privilegierten Südbahn-gesellschaft gewartet und für ihre Ausfahrten vorbereitet. Heute gibt es vieles aus dieser und jüngerer Zeit dort zu entdecken (freier Eintritt).

Wie immer findet auch eine große Modellbahnbörse mit Ausstellern aus Österreich, Italien und Deutschland statt. Diese Börse erfreut nicht nur eingefleischte Modelleisenbahner, sondern auch Besucher, die sich diesem Thema langsam annähern wollen.

Unsere Südbahnküche verwöhnt Sie wieder mit dem Südbahngulasch, Würstln, selbstgebackenen Kuchen und einem reichhaltigen Getränkeangebot.

Unter Berücksichtigung der Vorgaben der Bundesregierung zur Prävention von Covid-19 wird um das Tragen von Masken im Modellbahnbörsenbereich gebeten.

Die Vereinsmitglieder freuen sich auf Ihren Besuch.

Programm:

Samstag 12.9. und Sonntag 13.9.
Freier Eintritt ins Südbahn Heizhaus, Besichtigung der Ausstellungsobjekte, Führungen, große Modellbahnbörse, Südbahnküche mit Südbahngulasch, hausgemachte Kuchen, Getränke, usw.
Öffnungszeiten: 10:00 – 17:00 h

Sonntag, 13.9.
Frühschoppen mit dem Alleinunterhalter „Der Osttiroler“ von 10:00 – 13:00 h, freier Eintritt
Anfahrt: B 100 (beim ÖAMTC abbiegen Richtung Amlach), nach der Bahnunterführung links zur neuen Park&Ride-Anlage der ÖBB
Zu Fuß auch über den Bahnhof Richtung Bahnsteig 4, oder über die neue Brücke von der Tristacherstraße


Quelle:/Fotos: Verein der Eisenbahnfreunde in Lienz