elektrolok xyania
Anzeige


  News-Rubrik: Schweiz



10.11.2021 E-Story: Schweiz (Teil 3)..
Der dritte und letzte Teil seiner Schweiztouren im Juli führte Harry Müller nach Basel und Muttenz. E-Story: Schweiz (Teil 3). Aktuell warten noch vier E-Stories auf die Einarbeitung.
Anzeige
Neu in unserem Verlagsprogramm:

PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 194 / November 2022

Die Highlights der Ausgabe:
  • Neuer Fahrplan - Veränderungen bei den IC/EC-Zügen
  • Ge 4/4 81 Abschied vom Bernina
  • Weltrekord! - RhB hat den längsten Schmalspur-Reisezug
  • 175 Jahre Schweizer Eisenbahn - Tag der offenen Tür im IW Bellinzona
  • Betrieb eingestellt - Die Überlandstraßenbahn Mailand - Limbiate
  • Die letzte RLS-Vectron für die CD sind da
  • Sergej-Treffen in Luzna u Rakovníka
  • Viel zu sehen - Bahntag in Plzen
  • Abschied von lokbespannten Personenzügen in Rheinland-Pfalz
  • Laufend neue DR-Loks bei der LDK in Leipzig
  • Neues vom Vectron (und vom Smartron)
  • 20 Jahre Taurus – Teil 9.6: Die Baureihe 182 der DB AG (Fortsetzung)
    und natürlich vielen aktuelle News, Statistiken, usw.










  •      05.11.2021 E-Story: Schweiz (Teil 2)..
    Der zweite Teil seiner Schweiztouren im Juli führte Harry Müller nach Dietikon und Zürich. E-Story: Schweiz (Teil 2). Aktuell warten noch vier E-Stories auf die Einarbeitung....


         03.11.2021 E-Story: Schweiz (Teil 1)..
    Gleich mehrfach war Harry Müller im Sommer in der Schweiz unterwegs. Der erste Teil widmet sich dem Geschehen in Muttenz und Pratteln. E-Story: Schweiz (Teil 1). Aktuell warten noch vier E-Stories auf die Einarbeitung....


         02.11.2021 Auf der S-Bahn-Linie Bern–Schwarzenburg fahren ab heute wieder Doppelstockzüge..
    Ab Montag, 1. November 2021 betreibt die BLS die Linie S6 zwischen Bern und Schwarzenburg wieder mit den Doppelstockzügen des Typs MUTZ. Diese Umstellung wird durch eine Anpassung der Bremssteuerung ermöglicht, wodurch das Bremssystem optimiert wird.Ab Montag, 1. November 2021 fahren auf der Linie S6 zwischen Bern und Schwarzenbu...


         02.11.2021 Rückblick: Gotthard-Bahntage..
    Anlässlich der erstmals durchgeführten Gotthard-Bahntage, am 18. & 19. September 2021, verkehrten zur Freude für Jung und Alt sowie vieler Eisenbahnverrückter auf der legendären Gotthard-Nordrampe einige historische als auch moderne Züge.Unter der Regie von SBB Historic pendelten am Samstag bei Kaiserwetter zwischen Erstfeld ...


         02.11.2021 Vergabe von 286 Triebzügen für Regionalverkehr: Beschwerde gegen Zuschlag an Stadler Rail..
    Das Unternehmen Alstom hat beim Bundesverwaltungsgericht eine Beschwerde gegen die Vergabe von Triebzügen für den Regionalverkehr an Stadler Rail eingelegt. Ob und wie lange die Beschaffung der 286 Züge durch die Beschwerde verzögert wird, kann zum heutigen Zeitpunkt noch nicht abgeschätzt werden.Das Bundesverwaltungsgericht h...


         22.10.2021 E-Story: Pratteln..
    Helmuth van Lier war in September 2021 in Pratteln in der Schweiz unterwegs und kam mit reicher Ausbeute zurück. Mehr gibt es in der neuen E-Story: Prattelnzu sehen. Aktuell warten noch fünf E-Stories auf die Einarbeitung....


         12.10.2021 Stadler und KiwiRail unterzeichnen Vertrag über 57 Streckenlokomotiven..
    Stadler und KiwiRail haben einen langfristigen Rahmenvertrag mit einem ersten Abruf für die Lieferung von 57 Streckenlokomotiven unterzeichnet. Der Auftragswert der Erstbestellung beläuft sich auf rund 228 Millionen Euro. Damit liefert Stadler zum ersten Mal Schienenfahrzeuge nach Neuseeland.KiwiRail und Stadler haben einen Rahme...


    Es wird noch dauern bis die Talent1 der ÖBB Gesellschaft von neuen Triebzügen bekommen... (ÖBB)
         11.10.2021 Stadler bedauert Entscheid der ÖBB und ergreift Rekurs..
    Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) teilten Stadler am 08. Oktober 2021 mit, dass sie beabsichtigen, die Rahmenvereinbarung über die Herstellung und Lieferung von bis zu 186 Doppelstocktriebzügen neu auszuschreiben. Stadler bedauert den Entscheid der ÖBB ausserordentlich. Das Angebot wurde von der ÖBB als rechtsgültig so...


         06.10.2021 Stadler gewinnt Ausschreibung für bis zu 510 FLIRT für die Schweiz..
    Stadler ist als Sieger der grössten Ausschreibung in der Schweizer Bahngeschichte hervorgegangen. Die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) erteilen gemeinsam mit Thurbo und RegionAlps Stadler den Zuschlag für einen Rahmenvertrag für bis zu 510 neue einstöckige Triebzüge des Typs FLIRT. Als Erstabruf ist eine Bestellung von 286 F...