Anzeige


  News-Rubrik: Schweiz



14.11.2019 Green-Tech für die USA: Stadler gewinnt ersten Vertrag für einen mit Wasserstoff betriebenen Zug..
Stadler hat von San Bernardino County Transportation Authority (SBCTA) den Auftrag für die Lieferung eines mit Wasserstoff angetrieben Zuges des Typs FLIRT inklusive einer Option auf vier weitere baugleiche Züge erhalten. Dieser soll im Süden Kaliforniens, im San Bernardino County, verkehren. Der erste FLIRT H2 soll ab dem Jahr
Anzeige
Neu in unserem Verlagsprogramm:

PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 168 / Juni-Juli 2020

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
    Specials:
    - Zu Besuch in den Nürnberger Betriebswerken
    - 20 Jahre Taurus - Teil 4: Einsatzgeschichte bei der ÖBB 2006 - 2009
    - Die Diesellokvielfalt kehrt nach Schleswig-Holstein zurück
    - Ein neuer Sechsachser auf deutschen Schienen - Die EuroDual von Stadler (Teil 1)
    News Deutschland:
    - E04 20 ist nun in Koblenz-Lützel
    - Bender: Selten war es so voll!
    - Die Reihung der ICE-2-Züge
    - Im Allgäu gibt es ein neues Schmuckstück
    News Europa:
    - (AT) Eine neue Heimat für 1110 530 (und andere)
    - (AT) Update zur 1293
    - (FR) Normal oder doch außergewöhnlich?
    - (NL) Sprinter NG verunglückt in Hooghalen
    - (NL) Neues von den „Nez cassés“
    - (NL) WINK in den Niederlanden!
    - (NL) Der erste (und zweite) ICNG in den Niederlanden
    - (NL) Erster Arriva-GTW ist weiß/türkis
    - (CZ) Immer mehr CDC-163er sind blau
    - (RO) Der Smartron erobert Osteuropa
    - (RO) Weitere 628er nach Rumänien
    - (SK) Eine neue Lackierung für die ZSSK-383
    - (HU) MAV-START 815 in Österreich
    - (HU) MAV 470 erreicht Graz
    News Private:
    - Alpen-Sylt-Nachtexpress
    - Ersatzverkehre der WFL / TRI in BW
    - Ersatzverkehr auf der RB 59 mit der 218 460
    - 181 204 ist getauft
    - Stadler „Eurodual“ in Österreich
    - ECR 186er statt Cobra-TRAXX
    - 194 178 als Leihgabe in Weimar
    - RegioJet 386 im Güterzugdienst
    - Attractive Forces
    - Und wieder eine weniger...
    - Neues vom Vectron
    - Vlexx-Talent 3 in Saarbrücken
    und natürlich weitere aktuelle News, Statistiken, uvm...










     01.11.2019 Überführung eines unbekannten Twindexx-Triebkopfes für die SBB..
Die drei beigefügten Aufnahmen entstanden am 20.10.2019 in Schwetzingen. Der Twindexx-Triebkopf des RABe 502 stand zwischen zwei Niederbord/Schutzwagen, noch ohne nähere Beschriftung und ohne Stromabnehmer, auf einem Güterzuggleis im Bahnhof Schwetzingen. In einem Fenster war die Nummer 00 00 00-10 027-1 und Do-SBB GH10-027 zu l...


475 406 BLS CARGO bei Waghäusel, 21.03.2019 (Wolfgang Mauser)
     21.10.2019 BLS Cargo bestellt 25 Lokomotiven bei Siemens Mobility ..
25 Mehrsystem-Lokomotiven vom Typ Vectron MS für maximale FlexibilitätGrenzüberschreitender Einsatz auf dem Nord-Süd-KorridorLieferung ab Ende 2020Das Schweizer Schienengüterverkehrsunternehmen BLS Cargo hat bei Siemens Mobility 25 Lokomotiven vom Typ Vectron MS bestellt. Die Fahrzeuge sind für den Betrieb auf dem Nord-Süd-K...


Rendering der Lokomotive für TRA
     15.10.2019 Stadler: 34 Lokomotiven für TRA in Taiwan..
Stadler gewinnt erstmals grossen Auftrag im pazifischen RaumStadler hat die Ausschreibung für die Lieferung von 34 dieselelektrischen Lokomotiven an die Taiwan Railways Administration (TRA) in Taiwan gewonnen. Erst vor gut drei Wochen konnte Stadler die Gründung eines Joint Ventures mit PT Inka in Indonesien vermelden. Nun folgt ...


Werksrundgang am Hauptsitz von Stadler in Bussnang: Die indonesische Delegation mit Rini M. Soemarno, Ministerin für Staatsunternehmen (grauer Blazer, 6. von rechts in mittlerer Reihe).
     23.09.2019 Strategischer Meilenstein: Stadler schafft den Sprung nach Asien..
Stadler und der indonesische Schienenfahrzeughersteller PT INKA haben am 20. September 2019 einen Joint-Venture-Vertrag unterzeichnet. Das Joint Venture will am Produktionsstandort in Banyuwangi Schienen-fahrzeuge in moderner Aluminiumtechnologie entwickeln und produzieren. Damit ist es Stadler gelungen, den strategisch wichtigen S...


Godenau, 10. August 2019: 482 008 und 482 022 teilen sich die Arbeit vor einem KLV-Zug. (Thomas Förster)
     02.09.2019 Swiss Combi AG übernimmt 35 Prozent der SBB Cargo AG..
Starke Schweizer Partnerin beteiligt sich an SBB Cargo AG.Die Swiss Combi AG – bestehend aus den Logistikdienstleistern Planzer, Camion Transport, Galliker sowie Bertschi – übernimmt 35 Prozent der SBB Cargo AG und wird Partnerin des führenden Gütertransportunternehmens der Schweiz. Die geplante Partnerschaft stärkt die Ver...

     02.09.2019 Giruno «Uri» – Erste Zugstaufe auf Kantonsnamen...
Der erste der neuen internationalen Hochgeschwindigkeitszüge Giruno ist heute auf einen Kantonsnamen getauft worden. Vertreterinnen und Vertretern des Kantons Uri, der Gemeinde Erstfeld und der SBB enthüllten im Bahnhof Erstfeld den Namen «Uri» und das Kantonswappen am neuen Zug für den Nord-Süd-Verkehr. Die Bevölkerung war ...


     30.08.2019 E-Story: Pratteln/Basel..
Pratteln und Basel bieten viele Motiven vor allem im Güterverkehr. 118 Aufnahmen hat uns Harry Müller von seiner Tour im August mitgebracht. Zu sehen sind die Fotos in der neuen E-Story: Pratteln/Basel. Aktuell warten zwei E-Stories auf die Einarbeitung....

     22.08.2019 Unter Konzession der SBB: Die BLS fährt ab Dezember 2019 im Fernverkehr ..
Das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation hat heute Morgen informiert, dass sich die BLS und die SBB beim Fernverkehr auf eine einvernehmliche Lösung verständigt haben.Der Betriebsvertrag zwischen den beiden Bahnen regelt, dass die BLS die folgenden Fernverkehrslinien eigenwirtschaftlich betr...


182 530-6 von MRCE fährt mit dem verspäteten Nightjet 294/40235 durch Traunstein nach München Traunstein, 20.07.2019. (Reinhard Prokoph)
     20.08.2019 SBB und ÖBB wollen gemeinsam einen starken Nachtverkehr in Europa. ..
Die SBB und die ÖBB werden im internationalen Personenverkehr ihre langjährige Zusammenarbeit verstärken. Die beiden Partnerbahnen wollen das bereits bestehende Angebot sowohl für Tagesverbindungen als auch im Nachtzugverkehr ausbauen.Die Nachfrage im internationalen Bahnverkehr hat im ersten Halbjahr 2019 deutlich zugenommen. ...