elektrolok xyania
Anzeige


  News-Rubrik: Schweiz


14.02.2013 Stadler gewinnt S-Bahn-Auftrag in Moskau..
Stadler Rail hat eine Ausschreibung des Russischen Bahnbetreibers Aeroexpress für die Lieferung von 24 Doppelstocktriebzügen gewonnen. Diese Züge werden auf den S-Bahn-Linien zwischen dem Moskauer Stadtzentrum und den drei Flughäfen eingesetzt. Der Auftrag hat ein Volumen von rund EURO 350 Mio. und wird teilweise im neuen Stad
Anzeige
Neu in unserem Verlagsprogramm:

PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 208 / Februar 2024

Die Highlights der Ausgabe:
  • Die Baureihe 101 im Fahrplan 2024
  • ICE-L am Semmering
  • Der österreichische Interregio kommt
  • Zielnetz 2040
  • Und wieder verabschieden sich zwei Triebwagenreihen
  • Dinnertrain nun auch in Belgien
  • Der ICMm rückt immer mehr ins Blickfeld der Fans
  • Nicht viel neues im Westen…
    und natürlich vielen aktuelle News, Statistiken, usw.









  •      13.02.2013 100 Stadler-GTW für Thurbo..
    Heute wurde im Stadler-Inbetriebsetzungszentrum in Erlen der 100. GTW feierlich an Thurbo übergeben. Damit wird eine bereits 17-jährige Erfolgsgeschichte weitergeschrieben. 1996 übergab Stadler Rail den allerersten, dieselelektrisch betriebenen GTW an die damalige Mittelthurgaubahn (MThB). Zwei Jahre später folgte der erste von...

         23.01.2013 SBB Cargo vermietet bis zu zwölf Re421an TX Logistik...
    Langfristiger Mietvertrag von bis zu zwölf Re421-Loks SBB Cargo und TX Logistik unterzeichnen einen Rahmenvertrag für die mehrjährige Miete von insgesamt bis zu zwölf Lokomotiven des Typs Re421. TX Logistik wird die Loks im innerdeutschen Kundenverkehr einsetzen. Das Mietpaket umfasst einen Full Service mit Instandhaltungs- und...

         08.01.2013 RhB: Neue Niederflur-Triebzüge für die Region Thusis - Chur – Landquart - Schiers..
    Am Dienstag, 8. Januar 2013 nimmt der erste der fünf neuen ALLEGRA-Agglomerationstriebzüge den fahrplanmässigen Einsatz im Rahmen eines Ertüchtigungsbetriebs auf. Die von Stadler Rail für die Rhätische Bahn (RhB) gebauten Niederflur-Triebzüge werden im Grossraum Chur eingesetzt. Damit kommen die Fahrgäste auf der Strecke T...

         14.12.2012 Stadler: Weitere 20 FLIRT für Polen..
    Stadler Rail hat am 13.12.2012 von der Agglomerationsbahn ?ód? AG (Polen) eine Bestellung für 20 zwei-teilige FLIRT (Flinker Leichter Innovativer Regional Triebzug) erhalten. Zusätzlich erhält Stadler den Auftrag für den technischen Unterhalt der gesamten Flotte während der nächsten 15 Jahre. Der Wert des gesamten Auftrages ...

         14.12.2012 Stadler präsentiert ersten Diesel-FLIRT..
    Der estnische Bahnbetreiber Elektriraudtee AS und Stadler Rail feierten heute die offizielle Ankunft der ersten Elektro- und Dieseltriebzüge des Typs FLIRT in Estland. Juhan Parts, Wirtschafts- und Kommunikationsminister von Estland, Kaida Kauler, Verwaltungsratspräsidentin von Elektriraudtee, und Peter Jenelten, Executive Vice P...

         12.12.2012 SBB Cargo tauft die achte Hybridlok in Buchs SG...
    SBB Cargo hat am 11. Dezember 2012 die achte von 30 bestellten Hybridloks getauft und in Betrieb genommen. Sie ermöglicht einen ökonomischeren und ökologischeren Wagenladungsverkehr. Als modernste Lokomotive auf dem Markt kommt sie sowohl auf den Strecken wie auch im Rangierbetrieb zum Einsatz.«Ich freue mich, dass SBB Cargo mi...

         19.11.2012 SBB Cargo: Taufe der Eem 923 007-9 ..
    SBB Cargo hat am Montag 12. November 2012 in Langenthal mit der Eem 923 007-9 die sechste von insgesamt 30 bei Stadler Rail bestellten Hybridloks getauft und in Betrieb genommen.Einen ausführlichen Bericht dazu gibt es hier. ...

         19.11.2012 Taufe der neuen AlpTransit-Lok..
    Die neuesten SBB Werbelok Re 460 107-6 am 17. November 2012 in Landquart (die andere Seite der Lok) mit dem EC 6 Chur - Zürich HB (- Basel SBB - Dortmund - Hamburg) sowie in Chur mit dem IR 784 Chur - Zürich HB (- Basel SBB)Die neue AlpTransit-Lok macht den Bau der ersten Flachbahn durch die Alpen in der Öffentlichkeit weiter be...

         15.11.2012 Felsabbruch bei Gurtnellen: Gotthardlinie für mehrere Tage unterbrochen...
    Die Gotthard-Bahnlinie ist seit 14. November 2012 um ca. 16.30 Uhr als Folge eines Felsabbruchs bei Gurtnellen für den Zugverkehr unterbrochen. Die Sperrung dauert voraussichtlich mehrere Tage. Der Felsabbruch ereignete sich nahe jener Stelle, wo bereits im Juni ein Felssturz niederging. Die neu installierte Anlage zur Überwachun...